CVHM Mülheim - Christlicher Verein Junger Menschen

Angebote

  1. Kinder
  2. Jugendliche
  3. Junge Erwachsene
  4. Erwachsene
  5. Freizeiten
  6. Sport im CVJM
  7. CVJM - weltweit
    1. *Aktuelles
  8. Jugendzentrum
  9. Mitarbeiter
  10. *
  11. *
  12. *
  13. *

CVJM - WELTWEIT



   Grundlage des CVJM – weltweit (früher: CVJM - Weltdienst) ist

   die   Pariser Basis  von 1855, die Bernhäuser Basis von 1971,

   die Kampala Erklärung von 1973 und Challenge 21 von 1998.

 

 

   Anlass für die Gründung des CVJM - weltweit war die Erfahrung

   der Hilfe für den deutschen CVJM nach dem Zweiten Weltkrieg.

 

 

   Zwei Arbeitsfelder haben sich gebildet. Zu einem sind es die

   Partnerschaften / Partnerschaftsgruppen der Mitgliedsverbände  

   und die „Aktion Hoffnungszeichen“.

 

   Der CVJM ist missionarisch und diakonisch geprägt. Seine

   Unterstützung ist auch eine „Hilfe zur Selbsthilfe“.  

 

   Der deutsche CVJM unterstützt dabei vielfältige Projekte:

   Verkündigung, medizinische Versorgung, Berufsausbildung,

   Mitarbeiterschulungen, Volontäraustausch, internationale

   Begegnungen, Straßenkinder, Kinder - und Jugendarbeit u. v. m.

 

 

   Die CVJM - weltweit Arbeit in unserem Verein begann etwa 1964 mit

   dem  „Opferring Nigeria“. Friedhelm Kern und Horst Wendte haben

   sich damals dafür stark gemacht.

 

Durch Aktionen, wie z. B. Sponsorenrallye und Vereinsbasar kommen die Geldspenden auf. Auch in die Besucher der Bibelstunde und Einzelspender tragen dazu bei.

 

Der CVJM Mülheim unterstützt damit die Projekte der „Arbeitsgemeinschaft der CVJM“ in Kassel.

 

 

Weitere Informationen können sie über folgende Links erhalten:

 

www.cvjm-ag.de

 

www.cvjm-westbund.de

 

www.cvjm.de

 

www.ymca.int

 

 

Ihr / Euer

 

Frank Becher

Uli Kleinsteinberg

 

 

 

 

 

 

 

Besucherzaehler